Movie Maker

 


 

Ziel und Inhalte:

Mit dem "Windows Movie Maker" schneiden Sie, vertonen Sie und strukturieren Sie Ihre digitalen Filme und Bilder.

Übergänge und auch andere Effekte mit denen Sie Ihren Filmen eine eigene, persönliche Note verleihen, stehen ebenfalls zum Gebrauch bereit.

In einem Workshop mit min. 4 Teilnehmern werden die Funktionen von Movie Maker vorgestellt.

Danach kann jeder eine kleine Bilder Show oder Kurzfilm erstellen und vorführen.

 

Mitzubringen:

Ihr Windows Notebook, Movie Maker muss vorab installiert sein, eigene digitale Filme und/oder digitale Bilder die Sie bearbeiten möchten.

 

Voraussetzungen:

Sie beherrschen die Bedienung von Windows Programmen und des Windows Explorers mit der Tastatur und Maus.

 

min. Teilnehmerzahl 4 Personen

 

Kursgebühren: 20,- Euro für Nichtmitglieder, 15,- Euro für SON-Mitglieder.

 

 

Veranstaltungsort: Neckartailfingen, Liebenauschule, PC-Raum 2. Stock.